02Jul/12

HBG-Festival 2012

Was für eine lebendige Schule – so der Kommentar eines Besuchers des HBG-Festival 2012. Es war ein Experiment und man kann sagen – es ist rundum gelungen!

Auf 12 Veranstaltungen zeigten ca. 200 Schüler und Schülerinnen des 6. bis 12. Jahrgangs ihr musikalisches, schauspielerisches und künstlerisches Talent: Im FZ spielten verschiedene Schülerbands und der VIP-Kurs des 12. Jahrgangs; in der Bibliothek sang der Chor, ein Klangorchester und Solisten waren zu hören; im PZ zeigte der Literaturkurs 12 den nahenden Weltuntergang; in Darstellen und Gestalten gab es Masken, Monster, Maschinen, Musik und mehr zu sehen und hören und auf den Fluren konnte man nicht nur eine Kunstausstellung, sondern auch lebende „Kunstwerke“ aus dem 10. Jahrgangs bewundern. Continue reading

01Jul/12

Crash-Kurs NRW

Am 12. Juni fand bei uns der „Crash-Kurs NRW“ statt, eine Veranstaltung zur Unfallprävention. In diesem Kurs der Polizei NRW wird Jugendlichen ab 16 Jahren deutlich gemacht, welche Verantwortung sie im Straßenverkehr tragen. Über 100 Schülerinnen und Schüler unseres 10. Jahrgangs nahmen teil und waren von den Berichten der Beteiligten und Betroffenen nachhaltig beeindruckt.

Continue reading

01Jul/12

HBG-Triathlon-Team

Spannend war es und aufregend und wirklich früh! Um 6.30 Uhr brachen wir am 25.6.2012 nach Lemgo auf, zum ersten Triathlon-Wettkampf, den wir als Schulmannschaft der Heinrich-Böll-Gesamtschule bestritten. Da es noch keine AG oder IG im Schuljahr 2011/2012 für diesen Schulwettkampf gab, wurde extra für uns ein Trainingsplan erstellt. Somit liefen wir montags in der Mittagszeit mit Frau Marlie, dienstags und donnerstags im Wechsel in der 3. und 4. Stunde fuhren wir Rad mit Herrn Schleicher und freitags befanden wir uns vor dem Unterricht, um 7.30 Uhr, schon mit Frau Dittmar im Wasser. Ganz einfach war es nicht, immer regelmäßig dabei zu sein, doch alle, die sich nun tatsächlich für die Mannschaft qualifiziert haben, traten zuverlässig und motiviert zum Training an.

Continue reading