Erfolgreicher Schulstart

Liebe Schulgemeinde,

die ersten drei Tage Schule für alle Schülerinnen und Schüler der HBG liegen hinter uns und wir sind froh, dass uns der Start gelungen ist. Die Schülerinnen und Schüler und auch das Schulpersonal haben das Tragen der Mund-/Nasebedeckungen tapfer gemeistert. Wir hoffen, dass die Temperaturen in den kommenden Tagen etwas sinken werden, so dass die mit den Masken verbundenen Einschränkungen erträglicher werden.
Ab Montag, 17.8. wird es keine Kurzstunden mehr geben. Ab dem 19.8. beginnt der Mensabetrieb und es finden auch wieder Lehrproben statt.
Sollte es so heiß werden, dass “Hitze frei” notwendig wird, wird der Unterricht am Nachmittag ausfallen. Kinder des 5. und 6. Jahrgang, die betreut werden müssen, können dann in der Schule bleiben.
Wir hoffen, dass wir in die Normalität zurückfinden und Schülerinnen und Schüler und auch die Lehrkräfte sich nicht mit dem Coronavirus anstecken.

Mit herzlichem Gruß
Uta Goossens und Rolf Grisard